Home  Druckversion  Sitemap 

Hinweis Chronik der Gemeinde Fresenburg. 1150 Jahre Düthe und Melstrup

 

PDF E I N L A D U N G    zur Jahreshauptversammlung 2019 - hier ab März abrufbar -


Infos zu den einzelnen Veranstaltungen:  - bitte runterscrollen -


PDF Programm 2019     - hier jetzt abrufbar -

Das Jahresprogramm 2019



Unsere Veranstaltungen im Jahr 2019:

 

Liebe Leserinnen und Leser, hier können Sie sich über die Aktivitäten des Heimatvereins im Jahr 2019 näher informieren.



Winterwanderung am 26. Januar 2019 zur Biogasanlage der Familie Johanning auf dem Ströhn

Das Veranstaltungsjahr für den Heimatverein begann in diesem Jahr bereits am 26. Januar, denn es stand eine Winterwanderung auf dem Programm. Ziel war die Besichtigung der Biogasanlage der Familie Johanning auf dem Ströhn.

Um 14.00 Uhr standen ca. 40 Personen auf dem Dorplatz in Fresenburg und man fuhr mit dem Thronwagen des Schützenvereins in Richtung Ströhn. Hier angekommen, wurden wir auf das herzlichste von der Familie Johanning begrüßt. Nach alter Tradition gab es für die Gäste eine wärmende Tasse Kaffee und “Neujahrskuchen“. Danach stellte der Sohn des Hauses, Frank Johanning, den Betrieb und die Funktionsweise der angeschlossenen Biogasanlage vor. Der Senior, Bernhard Johanning, berichtete über die geschichtliche Entwicklung der Hofanlage, die bereits 1320 erstmals im Heberegister des Klosters Corvey erwähnt wurde.
Gegen Abend gingen bzw. fuhren die Teilnehmer nach Melstrup zur Gaststätte Lindenhof der Familie Epker-Eilers. Hier konnte der Vorsitzende weitere Gäste begrüßen. Mit einem herzhaften Grünkohlessen und ausgelassener Stimmung klang der Abend aus.
Mit einem Dank an Familie Johanning, der Familie Epker-Eilers und den zahlreichen Teilnehmern der Wanderung sprach der Vorsitzende Heiner Schwering von einem sehr gelungenen Tag.

Winterwanderung 2019   Winterwanderung 2019

Winterwanderung 2019   Winterwanderung 2019

Winterwanderung 2019



Jahreshauptversammlung (JHV) am 08. April 2019

Der Heimatverein hatte seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Montag, dem 8. April in das Vereinsheim des Schützenvereins Düthe / Fresenburg geladen. Um 19.35 Uhr begrüßte der Vorsitzende Heiner Schwering die Anwesenden und eröffnete  nach Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung die Versammlung.
Zunächst gedachte man der verstorbenen Vereinsmitglieder. Im Anschluss daran wurde ein kleiner Imbiss gereicht, den die Heimatfreundinnen vorbereitet hatten.
Nach dieser Stärkung verlas Helmut Schwering das Protokoll der letzen Mitgliederversammlung. Es folgte vom Vorsitzenden ein ausführlicher Bericht über das abgelaufene Vereinsjahr. Die bei den durchgeführten Veranstaltungen erstellten Fotos wurden dabei auf einer Leinwand den Zuschauern gezeigt und jeweils mit kurzen Worten kommentiert.
Margret Rosenboom verlas den Kassenbericht, der ein kleines Plus gegenüber dem Vorjahr aufwies. Guido Skade bescheinigte der Versammlung, in der Funktion als Kassenprüfer, eine tadellos geführte Kasse ohne Beanstandungen. Gerhard Führs sen. stellte daraufhin den Antrag auf Entlastung des Vorstandes, der einstimmig erteilt wurde.
Danach erfolgte turnusgemäß die Neuwahl des Vorstandes, die von Gerhard Borchers durchgeführt wurde. Bei den Wahlen gab es in diesem Jahr nur eine Änderung, denn Josef Mösker, der seit Gründung des Vereins als Beisitzer fungierte, trat nicht wieder an. Hierfür wurde aus der Versammlung Wilhelm Schwering gewählt.

Nach erfolgter Wahl bedankte sich Heiner Schwering zunächst bei Gerhard Borchers für die reibungslose Durchführung der Wahlen und wünschte Herrn Schwering einen guten Start im Vorstand. Bei Herrn Mösker, der leider nicht anwesend sein konnte, bedankte sich der Vorsitzende für sein Engagement im Heimatverein. Ein Präsent wurde ihm ein paar Tage später zu Hause überreicht.
Abschließend wurden von der Versammlung Gerhard Borchers und Guido Skade, für das neue Vereinsjahr, zu Kassenprüfern gewählt.

Im weiteren Verlauf des Abends wurde das neue Jahresprogramm vorgestellt und der Vorsitzende berichtete über die bisher gemachten Aktivitäten des Heimatvereins zum Thema “Datenschutzgrundverordnung“. Mit einem herzlichen Dank an alle Helfer des Vereins beendete der Vorsitzende gegen 21.40 Uhr die Jahreshauptversammlung.


JHV 2019   JHV 2019



Fahrradtour zu den Heimatfreunden nach Neusustrum am 02. Juni 2019

Text folgt bald !

 Fahrradtour nach Neusustrum   Fahrradtour nach Neusustrum

Fahrradtour nach Neusustrum   Fahrradtour nach Neusustrum

Fahrradtour nach Neusustrum

 
© Internet AG Lathen e.V.